Öffnungszeiten
4. November 2018 bis 25. November 2018

Öffnungszeiten Uhrzeit
Dienstag bis Freitag geschlossen
Samstag, Sonntag
Feiertage
Schulferien (Montag bis Sonntag)

11:00 bis 18:00 Uhr
Montag außerhalb von Schulferien geschlossen
Letzte Einweisung für Kletterparcours komplett 15:30 Uhr

Nikolausklettern

Sonntag, 9. Dezember 2018
12:00 bis 16:00 Uhr

Für jedes Kind das klettert gibt es ein kleines Nikolausgeschenk. In den Parcours Gelb, Orange und Rot können die Kinder die Geschichte vom Nikolaus erleben. Hier können Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Sicherheit.

Neue Parcours eingeweiht

Am 30. Oktober wurden die Parcours 13, 14 und 15 eingeweiht. Viele nutzten sofort die Möglichkeit über die neuen Parcours zu klettern – auch wenn das Wetter sich nicht von seiner besten Seite zeigte.

Der etwas andere Kindergeburtstag

Paddeln für eine saubere Brenz

Eine Gruppe Jugendliche um Tim Borcherding hatte sich kurzerhand entschlossen, in den Sommerferien die Brenz von Müll zu befreien. Gemeinsam mit Freunden organisierte er Kanus, die seitens epia und dem Skypark epia Kletterwald Schwäbisch Gmünd kostenlos zur Verfügung gestellt wurden.

Lesen Sie hier weiter...

Feuerwehr Böbingen trainiert

Einen besondere Übungseinheit bestritt die Freiwillige Feuerwehr Böbingen im SKYPARK.

Eine virtuelle Tour durch den SKYPARK

epia unter­stützt Segeltaxi
 

 

Am 24. und 25. Juni 2017 fand wieder das alle zwei Jahre stattfindende Segel­taxi-Fest am Bucher Stau­see statt. Auch epia unter­stützte diesen Event und war mit einem Kletter­turm dabei.

Hier können Sie es nachlesen.

Höhenangst im SKYPARK überwunden

 

In der Gmünder Tagespost und der Schwäbischen Post erschien am 21. Juni der folgende Bericht: Im Hoch­seilgarten auf der Gmün­der Gartenschau arbeiten Sozial­pädagogen mit Kindern. Als Fabiano Messina (11) das erste Mal im Gmünder Kletterwald war, wurde ihm übel. Höhenangst, er musste abbrechen. Er versucht's nochmal. Zusammen mit Parcours-Betreiber und Sozial­pädagoge Norbert Friedel. Und überwindet seine Ängste.

Hier können Sie weiterlesen.

Interessante Parcours erwarten Sie

 

Zwölf reizvolle Parcours in allen Schwierigkeitsgraden sowie ein warten auf Sie. Vom Parcours für Klein­kinder über einen Niedrig­seil-Parcours bis hin zum Hochseil-Parcours nur für geübte und erfahrene Kletterer sowie ein Par­cours für Rollstuhl­fahrer.
Modernste Sicher­heits­technik stellt sicher, dass jeder Parcours für Sie zu einem unvergesslichen und unbeschwerten Erlebnis wird

Weitere Informationen zu den Parcours.